Wir sind Weltrekord!!!

G-Jugend mit zwei Teams in Malente am Start

So würde wohl ein bekanntes deutsches Boulevardblatt titeln...

Etwas weniger dick aufgetragen, bedeutet diese Schlagzeile, wir oder genauer gesagt unsere G-Jugend sind Teil eines Weltrekords!

Wenn man, wie der SHFV seinen 75ten begeht und dies entsprechend feiern möchte, kann man ja schon einmal "altersbedingt", was die Feiermodalitäten angeht, auf eigenartige Ideen kommen. In etwa genauso dürfte es dem SHFV gegangen sein, als er sich überlegte, auf welche Art und Weise eine würdige Geburtstagsparty über die Bühne gehen könnte. Kurzum sollte mit der Feier im Uwe-Seeler-Park zu Malente ganz bescheiden ein Weltrekordversuch unternommen werden. Dazu wurden Vereine und Jugendmannschaften gesucht, die mithelfen sollten, den bisherigen Teilnahmerekord zu brechen. Und bei diesem Unterfangen wollte auch unsere G-Jugend dabei sein. Gesagt, getan und so ging es am Samstag nach Malente, um den Eintrag in Guinness-Buch zu sichern. Ganz nebenbei wurde natürlich auch noch Fußball gespielt und auch dabei präsentierten sich unsere Schützlinge sehr erfolgreich. Mit zwei Gruppensiegen ließen unsere Nachwuchstalente ihr Können aufblitzen. Ganz nebenbei durfte natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kommen und das kam er auch nicht, so wurde beim Bubble-Soccer in der Sporthalle nach Herzenslust ausgiebig getobt. Für alle nicht Insider, beim Bubble-Soccer Stecken die Spieler in aufblasbaren Gummibällen. Nachdem um 12:30 Uhr feststand, dass der alte Rekord des 1. FC Union Berlin (128 Vereine und 700 Kinder) mit der neuen Bestmarke von 181 Vereinen und 778 Kindern nahezu pulverisiert worden war, knallten sehr zur Freude aller, mächtig die Konfettikanonen. Zur Belohnung und Erinnerung gab es dann noch für jeden Teilnehmer und Teilnehmerin die begehrte Medaille, die diesen Tag unvergesslich machen wird, denn Teil eines Weltrekords wird man schließlich nicht jeden Tag und schon gar nicht im zarten Alter von knapp 6 Jahren.  

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren